33 Jahre lang Präsidentin

Die abtretende Präsidentin Gaby Bertolaso (links) mit ihrem Therapiepferd Aros, rechts ihre Nachfolgerin Angela Muther

Gaby Bertolaso aus Wil amtete seit 1987 als Präsidentin der Regionalgruppe Ost. Damals wurde die Regionalgruppe von ihr und ein paar KollegInnen ins Leben gerufen. Die HeilpädagogIn und Fachfrau für pferdegestützte Therapie liess in den 33 Jahren vielfältige Spuren zurück. So half sie tatkräftig mit, das Label „Qualitätsplakette für Therapieställe“ zu initiieren. Sie engagierte sich zudem in der Ausbildung von Fachpersonen im Bereich der pferdegestützten Therapie. Auf ihrem Betrieb in Wil nimmt sie immer wieder Praktikantinnen auf und führt Schulungsmodule durch. Dadurch gibt sie ihr grosses Fachwissen und ihre Erfahrung an die nächste Generation weiter.

Gaby Bertolaso engagierte sich auch im Vorstand der PT-CH. Dieses Amt wird sie an der kommenden Mitgliederversammlung abgeben. Den Bereich „Qualität“ wird sie jedoch weiterhin betreuen und sich dafür engagieren, weitere Therapieställe und Fachpersonen zu gewinnen, welche die Anforderungen der Qualitätsplakette erfüllen.

Als Dank für ihre vielfältigen Spuren, die ihr langjähriges Wirken hinterlassen hat, schenkten ihr die Mitglieder der Regio Ost eine "Hufspur" aus persönlich gestalteten Hufeisen. Damit brachten sie ihre Wertschätzung und Dankbarkeit zum Ausdruck. Ein grosszügiges Abschiedsgeschenk, eine Schnitzelbank mit Gitarrenbegleitung und ein humorvoller Rückblick rundeten die gelungene Versammlung ab.

Die neue Präsidentin Angela Muther ist aus Braunau/TG. Die HeilpädagogIn und Reittherapeutin betreibt dort ihren eigenen kleinen Therapiehof. Ebenfalls zurückgetreten ist Esther Frei-Hugentobler. Die Fachfrau für pferdegestützte Therapie aus Diepoldsau trat der Regio Ost kurz nach deren Gründung bei und amtete die letzten Jahre als Kassierin. Ihr langjähriges Engagement wurde an der Versammlung ebenfalls herzlich verdankt. Als Ersatz für den Regio-Ost-Vorstand konnte Silvia Burgermeister gewonnen werden.

(Verfasserin: Angela Muther)