Weiterbildung Regionalgruppe

Am 11. Oktober 2019 führten Eva und Luz Sozzi einen Weiterbildungstag auf ihrem Betrieb in Wettingen durch.

Nebst dem Austausch, der Führung durch den vielseitigen Betrieb, Fahren mit dem Einachser interessierte uns besonders der Bimeda Personenlift, welcher neu auf dem Betrieb zum Einsatz kommt.

Eva führte uns den Lift mit einem Therapiepferd vor. Die Teilnehmer konnten zudem selber üben und sich in die Rolle des Patienten versetzen.

Die Handhabung des Personenliftes ist einfach; Eva sagte, dass einzelne Klienten den Lift selber bedienen würden. Auch das Tragnetz ist durchdacht! Es ist einfach „montierbar“ und der Patient wird nicht unangenehm zusammengedrückt.

Dadurch dass der Lift sensibel steuerbar ist, kann der Klient zielgenau auf dem Pferderücken platziert werden, was natürlich auch den Rücken unserer Therapiepferde schont!

Mich hat dieser Lift überzeugt!

Herzlichen Dank für den interessanten Weiterbildungstag und ein besonderes Dankeschön an Eva für das feine Essen!!!

(Verfasserin: Therese Schaffner)