Handbuch

Gemäss Statuten hat die Pferdegestützte Therapie Schweiz (PT-CH) den Auftrag, ihre Mitglieder in der Ausübung ihres Berufs zu unterstützen. Mit der "Qualitätsplakette für Therapieställe" wurde ein Instrument geschaffen welches den Mitgliedern ermöglicht, sich den Klienten gegenüber als verantwortungsbewusste Fachpersonen auszuweisen. Das Label definiert einen hohen Sicherheitsstandard und Professionalität im Umgang mit Mensch und Tier. Es zertifiziert die Pferdehaltung, die Infrastruktur und das Betriebskonzept. Durch regelmässige Kontrollen wird die Einhaltung der Qualitätsnormen überprüft.

 

Der Antragsteller muss Mitglied der PT-CH sein.

 

Zertifizieren lassen können sich.......

 

Das ganze Handbuch als PDF lesen