Selbständige Reittherapeutin/Reittherapeut gesucht

Stellenangebot
Mo 15. Oktober 2018

Stellenangebot

Wir suchen für unsere Zweigstelle in der Region Gelterkinden eine erfahrene, selbstständige Reittherapeutin / Reittherapeut. Wir bieten für rund 20 Kinder und Jugendliche in der Woche Reittherapie an. 

Für Heilpädagogisches Reiten in der Region Gelterkinden suchen wir per August 2019  

Eine selbständige Reittherapeutin oder einen Reittherapeuten bis 50% 

Wir erwarten:
Eine abgeschlossene Ausbildung in Heilpädagogischem Reiten
Vielseitige und solide Basis in der Arbeit mit Pferden
Erfahrung und Freude in der Arbeit mit beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen
Fähigkeit zum zielorientierten pädagogischen Handeln
Hohe Kommunikationsfähigkeit und Bereitschaft für die interdisziplinäre Zusammenarbeit
Gefestigte, durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit optimistischer Grundhaltung und Humor
Bereitschaft, sich in einer sozialen Institution zu integrieren und unser Therapieangebot aktiv mitzugestalten
Teilnahme an Therapiesitzungen
Verfassen von Förderplanzielen 

Wir bieten:
Geeignete Infrastruktur mit Stall, Weiden und Reitplatz
bis 15 gut Ausgebildete Therapiepferde
bis zu 20 Therapiestunden pro Woche
Autonomer Zuständigkeitsbereich in der Region Gelterkinden
Fachlich und organisatorisch innovatives Umfeld 

Sind Sie interessiert? Gerne geben wir Ihnen telefonisch weitere Auskünfte unter der Telefonnummer: 062 842 22 03

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Martin Kesselring, Talbach-Hof, Talbachstrasse 29, 5722 Gränichen.

Talbach-Hof